Meldungen aus dem Landesverband Nordrhein-Westfalen

"Und 80 Jahre danach?"

Neuer Blog und Facebook-Kampagne des LV NRW ab Juni

Jana Moers, LV NRW

Am 22. Juni 2021 jährt sich der deutsche Überfall auf die Sowjetunion zum 80. Mal. Der Vernichtungskrieg hat sehr viele Familien in Deutschland und den Ländern der ehemaligen Sowjetunion in unterschiedlichen Generationen geprägt.

Der Landesverband stellt Menschen vor, die in NRW leben und die der Krieg gegen die Sowjetunion aus unterschiedlichen Gründen bis heute beschäftigt. Sie alle teilen sehr persönliche Geschichten mit uns.
Die interviewten Personen pflegen Gräber, arbeiten die Geschichte auf, forschen zu ihren eigenen oder fremden Familiengeschichten, bemühen sich um Kontaktaufnahme zu den Nachfolgestaaten der Sowjetunion, organisieren Bildungsangebote oder nehmen an diesen teil. 

Ab Juni 2021 präsentieren wir regelmäßig ausgewählte Geschichten hier auf der Homepage des Landesverbandes als Blog und auf dem Facebook-Profil (volksbund-nrw).
 

Privatsphäre Einstellungen

Notwendige Cookies sind für den reibungslosen Betrieb der Website zuständig, indem sie Kernfunktionalitäten ermöglichen, ohne die unsere Website nicht richtig funktioniert. Diese Cookies können nur über Ihre Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Anbieter:

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Datenschutzerklärung

Statistik-Cookies dienen der Anaylse und helfen uns dabei zu verstehen, wie Besucher mit unserer Website interagieren, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden. Auf Basis dieser Informationen können wir unsere Website für Sie weiter verbessern und optimieren.

Anbieter:

Google Ireland Limited

Datenschutzerklärung